Tilda Cat…

Darf ich vorstellen, Kitty…

Tilda Katze, Tilda Cat, Tildas hus, Tone Finnanger, Burlesque Cat, Katze im Bikini, Katzenliebe, Katze selbstgenäht, Stofftier nähen

…eine tätowierte Katzendame…

Tilda Katze, Tilda Cat, Tildas hus, Tone Finnanger, Burlesque Cat, Katze im Bikini, Katzenliebe, Katze selbstgenäht, Stofftier nähen

…die sich ohne Scham, gleich an unseren Kater rangemacht hat.

Tilda Katze, Tilda Cat, Tildas hus, Tone Finnanger, Burlesque Cat, Katze im Bikini, Katzenliebe, Katze selbstgenäht, Stofftier nähen

Tägliche Gymnastikübungen halten sie fit.

Tilda Katze, Tilda Cat, Tildas hus, Tone Finnanger, Burlesque Cat, Katze im Bikini, Katzenliebe, Katze selbstgenäht, Stofftier nähen

Häuslich eingerichtet hat sie sich auch schon.

Tilda Katze, Tilda Cat, Tildas hus, Tone Finnanger, Burlesque Cat, Katze im Bikini, Katzenliebe, Katze selbstgenäht, Stofftier nähen

Na mal schauen, ob unser dicker fauler Kater da mithalten kann.

Katzenschnitt aus Tildas hus von Tone Finnanger!

6 Gedanken zu „Tilda Cat…“

  1. Ist die Stoffkatze so klein, oder der Kater so groß? ^^
    Aber sie scheinen sich ja zu mögen, dann sind so kleine Unterschiede auch egal :)

  2. Wau ist wirklich toll deine Bikini-Cat und die Stoffe passen super zusammen. Das Zeigt, dass auch ohne originale Stoffe ein schönes Resultat bekommt. Die Kreativität ist keinen Grenzen gesetzt.

    LG,
    Melanie vom TildaKlub

  3. Oh Diana, die ist ja süß – ist das Velours?

    Ach so, ein Tipp noch, hatte eben einen Kommentar von Dir bei Blogger gesehen – ich habe ja auch keinen Blogger-Blog, aber man kann trotzdem auf die Profilseite dort den Link zum eigenen Blog setzen, in den Text 😉 Dann finden die Leute die deine Kommentare lesen trotzdem Deinen wunderschönen Blog!!!

    GLG, Kati

  4. Und PS.:
    Boah! Das ist ja ne Riesenkatze, die du da im Hintergrund live und in Farbe sitzen hast! Ich fotografier mal irgendwann wieder meine Kleene :-) die ist ganz zart… Ist sicher ein Kater, den du da hast?
    Lieben Gruss
    Gisela

  5. Ohhhh! Miau! Ist die süss geworden! Und vor allem die Tätowierung ist voll die Schau! Was für eine coole Idee! Nachdem ich jetzt auch mal eine „Puppe“ von Tilda genäht habe, steht die Katze auch für -irgendwann mal- auf dem Programm. Habe Mut gefaßt für diese Teile, die ich immer für viel zu fummlig gehalten habe. War halt nur ein Deckennäher :-)
    Lieben Gruss
    Gisela

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>